Hello! Project Wiki
Advertisement
ZYX
ジックス
ZYX.jpg
General Information

Auch bekannt als

Zicks

Herkunft

Japan

Genre

J-pop

Aktive Jahre

2003-2004, 2009-2013

Label

PICCOLO TOWN

Assoziierte Acts

Hello! Project Kids, Aa!, Morning Musume, Berryz Koubou, ℃-ute, S/mileage, Country Girls

Webseite

Hello! Project.com

Mitglieder

Tsugunaga Momoko (2003–2004, 2009-)
Wada Ayaka (2009-)

Ehemalige Mitglieder

Yaguchi Mari (2003–2004)
Shimizu Saki (2003–2004)
Yajima Maimi (2003–2004)
Murakami Megumi (2003–2004)
Umeda Erika (2003–2004, 2009)
Kusumi Koharu (2009)
Ogawa Saki (2009-2011)
Niigaki Risa (2009-2012)
Tokunaga Chinami (2009-2015)
Sudo Maasa (2009-2015)

ZYX (ジックス, ausgesprochen sicks oder "shicks") war eine kurzlebige Gruppe mit fünf Mitgliedern aus den Hello! Project Kids und Yaguchi Mari als Leader. Yaguchi führte die anderen Mädchen in das Leben als Idol und auf der Bühne ein und fungierte als Lehrperson. Seit dem Debüt von Shimizu Saki und Tsugunaga Momoko in Berryz Koubou ruhten die Aktivitäten der Gruppe.

2009 wurde die Gruppe als ZYX-α wiederbelebt.

ZYX-α für das Chanpuru Album

Shiroi Tokyo

Mitglieder[]

Original ZYX (2003)[]

ZYX-α (2009)[]

  • Niigaki Risa (新垣里沙) (bis Mai 2012)
  • Umeda Erika (梅田えりか) (bis Oktober 2009)
  • Tsugunaga Momoko (嗣永桃子)
  • Tokunaga Chinami (徳永千奈美) (bis März 2015)
  • Sudo Maasa (須藤茉麻) (bis März 2015)
  • Kusumi Koharu (久住小春) (bis Dezember 2009)
  • Wada Ayaka (和田彩花)
  • Ogawa Saki (小川紗季) (bis August 2011)

Diskographie[]

Singles[]

  • [2003.08.06] Iku ZYX! FLY HIGH (行くZYX! FLY HIGH)
  • [2003.12.10] Shiroi TOKYO (白いTOKYO)

Kompilationen[]

  • [2003.12.17] Hello! Project - Petit Best 4 (#6 Iku ZYX! FLY HIGH)
  • [2008.12.10] Hello! Project Special Unit Mega Best (#4 Iku ZYX! FLY HIGH)
  • [2009.07.15] Chanpuru 1 ~Happy Marriage Song Cover Shuu~ (#9 Mirai Yosouzu II) (ZYX-α)
  • [2014.01.01] Hello! Project no Zenkyoku kara Atsumechaimashita! Vol. 2 (ハロー!プロジェクトの全曲から集めちゃいました! Vol.2 吉田豪編) (#9 Shiroi TOKYO)

Trivia[]

  • Bei einer Performance von Iku ZYX! FLY HIGH konnte Murakami Megumi aufgrund schulischer Verpflichtungen nicht teilnehmen. Für sie sprang Sugaya Risako ein.
  • Der Namen "ZYX" kommt aus einem Wortspiel. Das "Z" und "Y" kommt aus Sprichwort "Zettai Yume o Bai ni." (絶対、夢を倍に, Wir hoffen dass du deine Träume doppelt so sehr erreichst"). Das "doppelt" wird mit dem "X" repräsentiert.
  • Umeda Erika und Tsugunaga Momoko sind die einzigen Mitglieder, die sowohl bei ZYX also auch bei ZYX-α mitgewirkt haben.

Weiterführende Links[]

Advertisement